Integrierter Geschirrspülmittelspender

Doppelfunktion an der Spüle

Spüli will man immer griffbereit am Spülbecken stehen haben. Leider steht der entsprechende Behälter irgendwie oft im Weg, fällt um und hinterlässt Ränder, wo immer man ihn abstellt. Von daher ist es mehr als praktisch, den Spender als Metallgehäuse fest im Spülbecken oder gleich daneben in der Arbeitsplatte installiert zu haben.

Einige moderne Spülbecken kommen dafür mit drei Bohrlöchern aus der Fertigung: Ein Loch für die Armatur, eines für die Exzenter-Steuerung und ein drittes Loch für den Seifenspender. Vom Spülenhersteller Schock gibt es sogar einen Einbau-Spülmittelspender, der beides kann: den Abfluss verschließen und Spülmittel spenden. Dafür ist unten am Gehäuse ein kleiner Hebel angebracht. Das Spülmittel kommt wie gewohnt per Druck von oben.

Aktuelles aus der Küche

GEWINNSPIEL! 3x zu gewinnen:

„CASALINGA - DIE KÜCHE DERSÜDITALIENISCHEN HAUSFRAUEN“

Backofen HBG8769C7 (Serie |8) mit 13 Beheizungsarten, PerfectBake & PerfectRoast Plus

Jetzt exklusiv bei uns:

Das Sally Sensor-Paket mit GlassProtect – perfekt für Ihre Traumküche!

Crème brûlée

Das ultimative Dessert